Classic Pony „Lima“ siegt beim 16. Ponyfohlenchampionat in Steyerberg

Upen – Trotz ungünstigstem Wetter konnte der Bezirksverein Hannover der Ponyzüchter zahlreiche Zuschauer in Steyerberg begrüßen, die die Schauringe des 16. hannoverschen Ponyfohlenchampionats auf der Reitanlage dicht umsäumten. Mit 141 Fohlen war das Meldeergebnis des Vorjahres noch einmal getoppt worden, so dass sich diese Veranstaltung als eine der größten dieser Art betrachten darf.

Auf zwei Ringen stellten sich die Fohlen den Richterkommissionen Heike Timmermann, Wardenburg, Jörg Menge, Neustadt/Dosse( Reitponys u. Haflinger), Hans Heinrich Stien, St. Peter Ording und Claudia Hoffarth, Lohra( Welshsektionen, Shetlandrassen, Classicpony, Fjord, New Forest u. Connemara ) vor.

„Lima“ (Vater: East-Dikes Joke, Mutter: Life von John Boy) kam sah und siegte: Typ und Bewegung waren die Pluspunkte des Siegerfohlens bei den Classicponys aus der Zucht und im Besitz der Zuchtgemeinschaft Klaus und Meike Schirmer, Liebenburg-Upen. Der weite Weg hatte sich gelohnt und wurde zusätzlich mit dem 1a Preis und der Bronzenen Landwirtschaftskammer Medaille gewürdigt. Ein weiterer bedeutender Zuchterfolg für die Familie Schirmer aus Upen.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s